Home
news/ aktuelles

projekte

Auszeichnungen
Aufträge

Clementine Klein: Einzelausstellungen/ Presseberichte 2012-2002
Clementine Klein: Einzel- Ausstellungen/ Presseberichte 2000

Clementine Klein: Einzel- Ausstellungen/ Presseberichte 1999+1998
Clementine Klein: Einzel- Ausstellungen/ Presseberichte 1997+1996
Clementine Klein: Einzel- Ausstellungen/ Presseberichte 1995
Clementine Klein: Einzel- Ausstellungen/ Presseberichte bis 1994
Ausstellungsbeteiligungen/ Presseberichte seit 2013
Ausstellungsbeteiligungen/  Presseberichte 2000-2012
Ausstellungsbeteiligungen/  Presseberichte vor 1999

Kontakt+ Vita

Scheibe 8 rechts
Scheibe 8 links
Frühe Bilder
Radierungen
Siebdrucke
Mehrteiler I
Mehrteiler II
Bild-Objekte
Gießharz-Skulpturen
Installationen
Poster

Ausstellungsbeteiligungen 2000-2012
2012----
"
VON ENERGIEFRESSERN UND SPARFÜCHSEN": Ausstellung Fotowettbewerb der Universum Bremen, ATLANTIC HOTEL UNIVERSUM, Bremen
"(C)OLD DEAR INJURED PERSON": HAUS AUF DEM WIMBERG, Calw
"THE FIFTEENTH ANNUAL LAURENCEVILLE ART ALL NIGHT": 24 hours of art and music, April 28th and 29th, 40th STREET in the LAURENCEVILLE SECTION of PITTSBURGH, PA, USA http://www.artallnight.org/allyearpics.html?year=12&disp=2988&offset=7&l=7&cat=
2011----
"THE 16th DA DUN FINE ARTS EXHIBITION":
(Katalog) DA DUN ART GALLERY 1, Taichung City, Taiwan (mit einer "Ehrenurkunde" ausgezeichnet: weitere Infos unter "Auszeichnungen")
"100 - TAGE - KUNST": BALLHAUS, Düsseldorf
"(C)OLD DEAR INJURED PERSON":
ALLGÄUSTIFT Holdereggen-Park, Lindau
"(C)OLD DEAR INJURED PERSON": LANDRATSAMT Bodenseekreis, Friedrichshafen
"(C)OLD DEAR INJURED PERSON": SENIORENZENTRUM Wilhelmsdorf, Wilhelmsdorf
"(C)OLD DEAR INJURED PERSON": DIAKONISCHES INSTITUT, Friedrichshafen
"HOPS UND WEG":
8. Karnickel- Kunstpreis, KUNSTZELT des Waltroper Parkfestes, Waltrop
"HOPS UND WEG": (Katalog) Auswahl- Ausstellung im KULTURFORUM KAPELLE, Waltrop
"VON ENERGIEFRESSERN UND SPARFÜCHSEN": Ausstellung Fotowettbewerb der Universum Bremen, SCHAUBOX, Bremen
2010----
"ENERGIE": (Katalog) GALERIE QQArt, Hilden
"EGOARCHIVE - INDIREKTE PORTRAITS und PARTIZIPIA - DER DEMOKRATISCHE KUNSTPREIS FÜR ALLE": d-52, RAUM FÜR ZEITGENÖSSISCHE KUNST, Düsseldorf
"WASSERSTANDSMELDUNGEN": 'KUNSTVORORT' im ALLWETTERBAD Waltrop (RUHR.2010, zur LOCAL - HEROES - WOCHE in Waltrop)
"ENERGIE": (Katalog) 9. KUNSTWOCHE JESTEBURG, Ausstellung im KUNSTHAUS JESTEBURG
"AUF DIE SCHIPPE GENOMMEN ...": 7. Karnickel- Kunstpreis, KUNSTZELT des Waltroper Parkfestes, Waltrop
"AUF DIE SCHIPPE GENOMMEN ...": (Katalog) Auswahl- Ausstellung im KULTURFORUM KAPELLE, Waltrop
"(C)OLD DEAR INJURED PERSON": GALERIE "PLATTFORM 3/3", KULTURHAUS CASERNE, Friedrichshafen
2009----
"BOMBE": 10 Jahre GALERIE plan.d, Düsseldorf
"DIE LUFT IST RAUS": 6. Karnickel- Kunstpreis, KUNSTZELT des Waltroper Parkfestes, Waltrop
"DIE LUFT IST RAUS": (Katalog) Auswahl- Ausstellung im KULTURFORUM KAPELLE, Waltrop
"ANONYME ZEICHNER Nr.10": KUNSTRAUM KREUZBERG/ Bethanien, Berlin
"ENERGIE": 8. KUNSTWOCHE JESTEBURG, Ausstellung Fotowettbewerb im KUNSTHAUS JESTEBURG, Jesteburg
2008----
"ES JUCKT DAS FELL": 5. Karnickel- Kunstpreis, KUNSTZELT des Waltroper Parkfestes
"ES JUCKT DAS FELL": (Katalog) Auswahl- Ausstellung im KULTURFORUM KAPELLE, Waltrop
"60 JAHRE BBK NRW": Jubiläums- Ausstellung im STAPELHAUS, Köln
2007----
"H - C - B - C - HANDICAP BREAST CANCER": Performance- Abend im KUNSTWERK, Köln
"LACHENDE GESICHTER": 4. Karnickel- Kunstpreis, KUNSTZELT des Waltroper Parkfestes
"LACHENDE GESICHTER": Auswahl- Ausstellung im KULTURFORUM KAPELLE, Waltrop
2006----
"UNTER BLAUEM HIMMEL":
3. Karnickel- Kunstpreis, KUNSTZELT des Waltroper Parkfestes
2005----
"ZWISCHEN HIMMEL UND ERDE": Internationale Bodensee- Messe, HALLE DER KÜNSTE, Friedrichshafen
"JEDER MALT JEDEM REIN": Ausstellung der Gruppe 67 im STAPELHAUS, BBK, Köln (siehe: Zeitungsartikel unten Nr. 4+5)
2004----
"GRENZFÄLLE": (Katalog) 6. KUNSTWOCHE JESTEBURG, Jesteburg
"KUNSTPOSTKARTE NRW": KUBUS - KUNSTHALLE, Duisburg
2003----
"POTLUCK" ("Rhine- Hudson- Bridge II"): ABTEI BRAUWEILER, Brühl/ Rheinland
"BRUST - LUST - FRUST": "mamaok- internetz", KREISHAUS, Siegen
"BRUST - LUST - FRUST": "mamaok- internetz", BÜRGERHAUS, Düren
"SPRING SALONS 1993-2002": (Katalog) Preisträgerinnen einer Decade, RUSSIAN ACADEMY OF ARTS, MOSKAU/ Russland
2002----
"ELEMENTS OF TIME": ("Rhine- Hudson- Bridge") DEUTSCHE BOTSCHAFT New York, NY/ USA
"ELEMENTS OF TIME": AKS- GALLERY, Kingston, NY/ USA (siehe Pressebericht unten Nr. 2+3)
"WIR STEHEN SELBST ENTTÄUSCHT UND SEHN BETROFFEN DEN VORHANG ZU UND ALLE FRAGEN OFFEN" (B. BRECHT): Abschieds- Ausstellung der GALERIE AM BUTTERMARKT, Köln.
"BRUST - LUST - FRUST": "mamaok- internetz", KUKUK, Wesel
"DER NATUR AUF DER SPUR": Auswahl- Ausstellung zum KUNSTPREIS DER SPARKASSE KARLSRUHE, Karlsruhe
2001----
"I-KUH": "mamaok- internetz", KULTURZENTRUM LÖHRERHOF, Hürth (siehe Abbildung: Nr. 1)
"WASSER": "mamaok- internetz", KULTURZENTRUM LÖHRERHOF, Hürth
"WISCH - WEG - WEIHNACHTEN": GALERIE AM BUTTERMARKT, Köln
"BRUST - LUST - FRUST": (Katalog): "mamaok- internetz", STÄDTISCHES MUSEUM, Euskirchen
"BRUST - LUST - FRUST": "mamaok- internetz", KREISHAUS GALERIE, Bergheim
2000----
"BACTEROSOPHICS" (zur "1. LANGEN NACHT der kölner museen"): Performance (mit E. KLEIN) im KÖLNISCHEN STADTMUSEUM, Köln
"ARBEITEN AUS DEM JAHRE 0": GALERIE AM BUTTERMARKT, Köln
"BRUST - LUST - FRUST": "mamaok- internetz", KOMMUNALE GALERIE, Berlin
"BRUST - LUST - FRUST": "mamaok- internetz", KULTURZENTRUM LÖHRERHOF, Hürth
"LICHTPAUSE": STADTHALLE, Bergheim
"LICHTPAUSE": KREISHAUS, Düren

___________________________
PRESSE-Zitate: in roter Schrift + roter Markierung in den "Thumbnails" der Zeitungsartikel . (Die vollständigen Pressetexte werden auf Wunsch gerne zugesandt)

zu 2012: Atelier Seite30f(9) Atelier Seite32f(8) DM-Strand+ Überarbeitung (7)
(8+9) Clementine KLEIN: "Ein nackter Kaiser?". "'... ist doch nur Geld....' lautete seinerzeit ein in den Medien veröffentlichter 'abwiegelnder' Kommentar eines Bankers in den Anfangszeiten der Finanzkrise. Oder indizierte er etwa das übliche, 'notorisch gute Gewissen' eines Rechtsbrechers? Oder die typische Reaktion eines 'gärtnernden Bocks'?" (Seite 30)
"'Eigenes Bild' meint nicht unbedingt 'neues Bild': Denn als ich vor einigen Monaten eine 40 Jahre alte Ätzradierung zum Thema 'Geld' erneut sah, fand ich offengelegt, was seinerzeit lediglich angerissen war und nun neue Assoziationen erlaubt.
Wegen dieser Erfahrung gründete ich auf der Internet-Plattform Mygall eine Gruppe zum Thema 'Geld', auf der jede(r) getreu des Beuysschen Motto: 'Jeder Mensch ist ein Künstler' drei Bilder zum Thema 'Geld' hochladen kann."
http://www.mygall.net/groups.php?group_id=1310.
(Seite 32) In ATELIER, Zeitschrift für Künstlerinnen und Künstler: Nr. 184, 6/2012, S. 30-33
(7)
"DM-STRAND". die Ätzradierung, die äußerer Anlass war, 2012 die Gruppe "GELD" auf der Internetplattform "MYGALL" zu gründen. Dort zeigten über 50 KünstlerInnen ihre Arbeiten (bis "MYGALL" 2015 ihren Betrieb einstellte).

zu 2012: Graphik ohne und mit Gießharz (6)
Clementine KLEIN: "Schwarmkreativität zur 'Geldrettung'". In: NEUE RHEINISCHE ZEITUNG, 30. 05. 2012:
www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=17847

Clementine KLEIN: "... ist doch nur Geld". Im Onlinemagazin für Wirtschaft, Politik, Kunst und Literatur: DIVERSITY ART MEDIA, 29. 11. 2012:.
http://www.diversity-art-media.com/kunst-artikel/news/geld-und-finanzkrise-kuenstlerische-positionen/1/


Die obrigen, in 2012 erschienenen Presseartikel (bzw. deren Abbildungen dazu) mit den Nummern: 6, 7, 8, 9 beziehen sich auf VIRTUELLE ( jedoch nicht auf konkrete, analoge) Ausstellungen.

zu 2005:Köln. Rundschau(4) Graphuk: Eine Scheibe Luxus(5)
(4)"Ein Scheibchen Luxus zu verkaufen". In: KÖLNISCHE RUNDSCHAU, 04. 01. 2005: "... Clementine Klein ... wurde mit der Gestaltung des "KulturPreises Europa" international bekannt. Heute gießt sie Alltagsgegenstände in Kunstharz und kombiniert dies mit Malerei. Dabei steht das Statussymbol Auto immer wieder im Mittelpunkt …"
(5) Abbildung der Graphik "EINE SCHEIBE LUXUS", die zur Headline des Zeitungsartikels führte.

zu 2002: (2)Zeitungsbericht (3) Schlangen+ ihre
(2) "Rhine-Hudson Bridge Artist Exchange". In: CATSKILL MOUNTAIN REGION, May 2002:"... Another exhibition entry, created by Clementine Klein, likewise considers the ne.us between the artistic and popular imagination at the side of the female body. The award-winning painter and sculptor, ... contributed 'Between the Past and Future', a delicate painting of a nude woman bounded in a lavish polyurethane frame, which encases kitsch sundries, such as plastic sunglasses and palm trees. According to Ms. Klein, the amphibian-and-reptile-tinted picture frame attempts to express 'the distance between flesh tones and natural green,' the artificial objects 'visually representing the break between the natural evolution und the cultural one.'"
(3) Dieser Siebdruck wird u.a. im obrigen Text besprochen. Sein Titel: "LANDSCAPE" bezieht sich auf die "Mimikri" dieser Tiere, die ihre Umgebung zur Tarnung imitieren. Deswegen besteht die hier gezeigte "Landschaft" ausschließlich aus Schlangenkörpern. - (Als "Rollover"-Bild ist ein Digitaldruck mit Kurbelwellen zu sehen, deren Antrieb das Fortbewegungsprinzip von Schlangen kopiert.)

zu 2001: Programmatische Fotoarbeit (1)
(1)"
I-KUH": Titelbild (150 cm x 225 cm) zur gleichnamigen Ausstellung
(großformatige Fotografien von Clementine Klein)

Zeitungsartikel Catskill Mountain Region